Münzen Forum Muenzauktion

Das Forum für Münzen Sammler


MA-SHOP Münzen am Zoo Gold und Numismatik

MA-Shops Münzen und Medaillen kaufen

MA-Blog Banner
Münzen bei MA Shops
Wein und Whisky vom Fachhändler
Wein und Whisky vom Fachhändler
 

Muenzauktion.com | MA-Shops Sofortkauf | Café | Forum | Tausche | Kontakt
Anmelden! | Auktion starten | Benutzermenü
Neue Top Auktionen |  Beendete Auktionen |  Last Minute |  Was sind Top Auktionen?

zurück zur Forumübersicht

MünzenBeitrag: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
[ Antworten ] [ Regeln ]
Ulrich Feldhaus
Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Suche Information zu den Serien (Fußball, Auto, Bahn etc.) vom Punkt-Verlag aus Nürnberg. Habe einige komplette Serien und biete/tausche/verkaufe diese! Wer hat ebenfalls diese limitierten Kupferpfennige in seiner Sammlung?

Antidote
13.07.05 - 19:52
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Hört sich irgendwie nach Medaillen an?! Gibt es Bilder??

Ulrich Feldhaus
15.07.05 - 11:37
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Hallo Antidote!

Also Medaillen sind es nicht! Es sind tatsächlich Kupferpfennige in Hochglanz poliert. Leider habe ich z. Zt. keine Bilder, die ich zur Verfügung stellen kann. Es waren alles limitierte Auflagen die über Sparkassen vertrieben wurden, nur leider gibts heute fast keine Informationen mehr dazu!

www.muenz-board.com
15.07.05 - 19:13
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Welches Land hat denn Kupferpfennige mit Autos und solchen Sachen geprägt????

Ulrich Feldhaus
19.07.05 - 06:17
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Hallo!

Also Länderprägungen gab es nicht. Der Punkt-Verlag stammt aus Nürnberg. Es gab dann lediglich eine einzige Prägung pro Münze. Diese Prägung ist ohne dann ohne "A" oder "J" etc.! Hilft das weiter?

juergenlangen
19.07.05 - 06:29
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Tja, ich meine "echtes Geld" kann man zwar Polieren, Vergolden, lackieren (Farbapplicationen), andere Länder machen Ausgaben mit Privy Marks ... dann bleibt es eine Münze, die aber, bis auf offizielle Privy Ausgaben wie bei den Australieren, keine wirkliche Wertsteigerung erfahren hat, eher im Gegenteil, ich würde z.B. keinen Cent für eine Umlauf - 1 DM geben, die vergoldet wurde, ich weiss auch nicht, ob das nicht nur gemacht wurden, um sie mit der Goldmark zu verwechseln ..

Aber andere Motive und Weglassen von Prägezeichen ... dann ist es kein Orginal Geld, also keine Münze, sondern eine Medaille, wie die Silberunzen mit Motiven der ersten 5 Markstücke, Museum, Schiller etc. - numismatisch aber ohne Wert, nur eine nette Präsentation der enthaltenen Feinsilbers ... kann man einrahmen oder in Vitrine stellen, sich am Anblick erfreuen, aber bitte nicht auf Wertsteigerung oder hohe Verkaufserlöse spekulieren.

Thomas D.
15.10.08 - 15:32
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
guten Abend,
ich habe auch noch einpaar Sammlerreihen der Kupferpfennig-Sammlungen.
Leider gibt es den Verlag und diese Sammlungen nicht mehr.
Bei Interesse - bitte melden.
Grüße Thomas D.

Toto
09.08.09 - 14:37
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Ich habe auch die kompl. Serie geerbt. so zu sagen !

Falls interesse oder falls mir einer sagen kann was man dafür sich fragen kann im Verkauf, wäre dies klasse !

Drachenzahn
09.08.09 - 18:05
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Also diese Medaillen gab es Mitte der achtziger Jahre bei der Oldenburgischen Landesbank für sehr kurze Zeit. Sozusagen als Mitläufer/Trittbrettfahrer zu der in jener Zeit boomenden Sammeleidenschaft der 5 Mark-Gedenkmünzen.
Es gab ca 10 oder 12 verschiedene Ausgaben gleichzeitig.
Pro Stück kosteten diese Pfennige enwteder 2 oder 3 Mark am Bankschalter. Rücknahme durch Bank ausgeschlossen.

Wegen mangelnder Nachfrage wurde der Verkauf rasch eingestellt. Diese Pfennige habe ich später nie wieder gesehen.

Marcus Stenker
07.12.12 - 10:13
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Hallo,

hoffe hier schreibt noch jemand ?

würde diese Medaillen Kaufen !

Celina1982(a)gmx.de

Gerhard
15.04.13 - 06:30
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Hallo
Habe auch ein paar Serien und will sie verkaufen

Kay
15.04.13 - 08:25
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Gerhard:
Verkaufen kanst du sie bei Münzauktion.com
Nicht anbieten darfst du sie hier im Forum. Aber das hast du sicherlich gelesen, als du den Forenbedingungen zugestimmt hast.

Peter-A. Gensmantel
09.05.16 - 07:12
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Ich fand heute in meinen Unterlagen eine 2 seitige Liste und einen Prospekt SD 2/90.

Schönes gemeinsames Deutschland 3. Serie 16
Schönes Deutschland 1. Serie 20
Schönes Deutschland 2. Serie 14
40 Jahre Bundesrepublik Deutschland 1. Serie 20
40 Jahre Bundesrepublik Deutschland 2. Serie 20
500 Jahre Post 11
Die Dampflokomotivern der DB 10
Eisenbahn-Serie 1 11
Eisenbahn-Serie 2 10
Eisenbahn-Serie 3 9
Die XXIV. Olympischen Sommerspiele 88/Seoul 24
Die XV. Olympischen Winterspiele 88 in Calgary 9
Die 2000 J. alten Städte u. Orte D. 2. Serie 17
Die 2000 J. alten Städte u. Orte D. 1. Serie 9
Albrecht Dürer Serie 15
Carl Spitzweg Serie 5
Bedeutende Jub. u. Gedenktage in D. 88 21
Wilhelm Busch 6
Automobil Serie 1 10
Automobil Serie 2 10
Automobil Serie 3 10
Automobil Serie 4 10
Bundespräsidenten Serie 6
Bundeswehr Serie 10
Umweltschutz Serie 2 10
Berühmte Deutsche Männer der Wissenschaften 11
Deutsche Dichter u. Denker 5
Musiker Serie 4
Papst, Katholikentag 84 1

Eine detailierte Aufschlüsselung der einzelnen Kupferpfennige aus dieser Liste ist vorhanden.

Alfred Beloch
26.12.16 - 21:48
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Könnten Sie die 2 seitige Liste (detailierte Aufschlüsselung der einzelnen Kupferpfennige aus dieser Liste) und den Prospekt SD 2/90 einscannen und als PDF-Datei anhängen?
Ich habe auch Kupferpfenninge vom Punkt Verlag gefunden.

Goldfinger
Gestern - 18:17
Re: Kupferpfennige vom Punkt-Verlag
Scheint der übliche Versandhaus-Ramsch zu sein. Wertloser Müll, der einmal viel Geld gekostet hat.

[ Antworten ]

Kataloge & Bücher Sofortkauf MA-Shops.de