Münzen Forum Muenzauktion

Das Forum für Münzen Sammler


MA-SHOP Münzen Gold und Numismatik

MA-Shops Münzen und Medaillen kaufen

MA-Blog Banner
Münzen bei MA Shops
GOLD im MA-Shop Linnartz - Muenzen, Barren, Tagespreise
Briefmarken kaufenBriefmarken kaufenBriefmarken kaufen
Briefmarken vom Fachhändler
 

Muenzauktion.com | MA-Shops Sofortkauf | Café | Forum | Tausche | Kontakt
Anmelden! | Auktion starten | Benutzermenü
Neue Top Auktionen |  Beendete Auktionen |  Last Minute |  Was sind Top Auktionen?

zurück zur Forumübersicht

MünzenBeitrag: Auktionen von neuen Verkäufern
[ Antworten ] [ Regeln ]
Vorsicht
Auktionen von neuen Verkäufern
Es wäre gut, wenn im Benutzerprofil von jedem der kauft oder verkauft der Wohnort stehen würde.
Auffällig, wenn ein neuer Verkäufer (vom Ausland-hier ist der Wohnort angegeben) mit noch Bewertungen 0 und sehr interessanten alten Münzen ein neuer Käufer mit 0 Bewertungen (bestimmt rein zufällig) die Auktion nach oben bietet.
Leider kann man vom "Bieter" nicht erkennen, woher dieser kommt.
Ist ja mit Sicherheit alles legal aber: Auge sei wachsam!

Engel
16.08.17 - 10:23
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
@Vorsicht
Das kannst Du doch bei Ebay auch nicht, oder ?
Es ist nicht verboten, immer nur bei dem gleichen Anbieter zu kaufen, auch wenn das ein "Geschmäckle" ist.
Es gibt unzählige Beispiele, das Thema ist hier mehrfach durch.

Vorsicht
16.08.17 - 12:18
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Da kann ich schon so einiges bei eBay entnehmen

Zusammenfassung der letzten 30 Tage
Anzahl der Gebote:
Geboten auf unterschiedliche Artikel:
Gebotsaktivität (%) bei diesem Verkäufer:
Gebotsrücknahmen:
Gebotsrücknahme (in den letzten 6 Monaten):

Aber es stimmt, den Wohnsitz kann ich auch nur vom Verkäufer entnehmen. Ob der (Ausland) allerdings stimmt?

Engel
16.08.17 - 14:24
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
@Vorsicht
Du hast den Wohnort angesprochen u. auf diesen Aspekt habe ich geantwortet.
Die Gebotsaktivität etc. bei Ebay ist mir bekannt, aber das war nicht das Thema und selbst diese Informationen können nur zu Spekulationen führen, solange Ross und Reiter nicht bekannt sind.
Fakt ist jedenfalls: man kann keinem Accountinhaber vorschreiben, bei wem er bieten darf oder nicht, das ist einfach so.
Und solange definitiv nichts zu beweisen ist, ist alles andere Spekulation/Vermutung.
Konsequenz: beim Verkäufer einfach nicht mehr bieten!
Gruß

jungessen
18.08.17 - 11:42
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
schöne Sachen!!!Die Versuchung ist groß.Der "Nuller "der mitbietet ist z.T. aus dem Rennen.

...
18.08.17 - 14:48
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Kein Impressum...Hochhaussiedlung... Adresse nicht ganz korrekt...
Keiner meiner holländischen Bekannten kennt diesen "Händler"...
Henkelspuren etc. sind gar nicht beschrieben...
Also ich weiß nicht, das TOP/GEPRÜFT gibt mir persönlich Null Sicherheit!

Dazu die ungeprüften Nuller (nummernkreistechnisch recht dicht wie der Nuller-Anbieter) - warum darf man eigentlich nicht erst bieten/ kaufen, wenn man sich verifiziert hat?
Dann ist die Artikelbeschreibung mal auf deutsch (2833709 ), mal auf polnisch (2832651)...
Sogut wie alle Münzen sind von NGC/ PCGS und Co., sprich Bilder kann man fix "verwenden"...

Liebes MA-Team, da sollte schon der gesunde Menschenverstand greifen...

Wer hier bietet + kauft und ggf. hinterher seinem Geld/ der Ware hinterherläuft, hat selbst Schuld...

Engel
18.08.17 - 21:43
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Für den gesunden Menschenverstand ist nicht MA, sondern jeder selbst verantwortlich.

Und "verifizieren" muss man sich auf anderen Plattformen auch nicht.

Also was soll das?
Hab doch schon gesagt: einfach nicht Bieten,
(Gehirn einschalten) wenn es einem zu unsicher ist.
Schönen Abend noch

helfra
24.08.17 - 18:57
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Sehr Interessant was ich hier lese.
Habe mit dem Verkäufer (Ihr meint doch Numizmatic) vor meinen abgegebenen Geboten direkten Kontakt aufgenommen.
Dahinter verbirgt sich, wie er schreibt, ein professional Numismatic Seller aus Polen, der in den Niederlande wohnt, jedoch sein Geschäft in Polen hat.
Dazu hat er mir die Registration Documents geschickt.

Wenn ich jetzt allerdings die erste Bewertung lese und sehe, dass diese in englischer Sprache abgegeben wurde, kommen mir mehr und mehr die alten und schönen Münzen von Luxembourgdealer in Erinnerung. Der Junge hat mich knapp € 1000 gekostet.

Gebote kann man wohl nicht mehr zurück ziehen, oder?

Ludwig:st
25.08.17 - 01:50
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Jetzt versucht er Briefmarken, unter Top., Bin ja gespannt. Mache vielleicht testkäufe, das sind ja keine Preise...

helfra
25.08.17 - 08:46
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Wenn es dem so ist, bedeutet es auch mit Briefmarken oder Kleinmünzen positive Bewertungen machen.
Wenn es dem so ist, glaube ich jetzt erstmal nicht, dass die Münzen in der Anfangsphase (über Bewertungen gut dastehen) jetzt mit nur 2-10 Bewertungen nach Bezahlung nicht ankommen.
Luxembourgdealer hat sich über Monate gut bewerten lassen und startete dann seinen großen Betrug.
Die Münzen die meist "preiswert" versteigert wurden, waren zum Schluss für Ihn auch mit zig "wertlosen" Anzeigen bares Geld.

helfra
25.08.17 - 09:47
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Alle Auktionen überboten, puhh
Passiert mir nicht nochmal!
Besser "kein" vermeintliches Schnäppchen, als im Anschluss:
Geld weg und Münzen ade.

Vorsicht
25.08.17 - 17:16
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Auge sei wachsam!

...
30.08.17 - 13:25
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Offenbar mal ein echter Käufer und die dazugehörige Bewertung:
"Bestens funktioniert mit Zahlung in die Niederlande und Sendung aus Polen - gern auf neue Auktionen ;-)"

In der Widerrufsbelehrung steht aber ne Adresse in den Niederlanden...Artikelstandort ebenfalls Niederlande...
Keinerlei Erwähnung das die Sendung aus Polen kommt...
Der Käufer Dolores hatte den Artikel offenbar innerhalb eines Tages nach Kauf...
Alle anderen Käufer, die am selben Tag zugeschlagen haben, warten offenbar noch...

"Nachtigall ick hör dir trapsen"...

Vorsicht
31.08.17 - 10:27
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Merkwürdig, wie in zwei Tagen der oben genannte Vorgang (Zahlung Niederland, Versand Polen) abgewickelt wurde.

-Auktion gewonnen
-Zahlung
-Zahlungseingang
-Verschickt
-Münzen erhalten
-Bewertung

Das alles in zwei Tagen. -Respekt!-
Den Vorgang sollten wir als Muster Versand + Bezahlung an DHL und diverse Banken als Vorlage übergeben.
So funktioniert eine reibungslose Zahlung und Versand.

Auge sei wachsam, ob und wann die Bombe explodiert.
Noch sind es wenige Bewertungen, die mit topp Münzen zur Auktion, ganz schnell ....

jungessen
31.08.17 - 10:35
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Muß alles nicht sein.Ich habe nach Ablauf der Auktion die Münzen schon am nächsten Tag auf dem Tisch gehabt ,gleich bewertet und danach erst bezahlt.Es geht alles!

Vorsicht
31.08.17 - 11:30
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Sehe aber nur 3 Bewertungen und darunter kein jungessen?

Jacek Krusizc
01.09.17 - 17:45
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Passe du auf das nicht Bompe bald platzt bei dir. Ich weiß du bist!- Schmutze Wort schreibst du herr- Vorsicht Deinen Namen auch gültig selbst! Sol ich komme?- Sage nur. Dann. J-K

Insulaner
01.09.17 - 18:41
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Gunter Gabriel ist tot, aber der wilde Westen oder Osten lebt !!!

Vorsicht
01.09.17 - 19:53
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Si tacuisses, philosophus mansisses

jungessen
02.09.17 - 11:54
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Vorsicht
31.08.17 - 08:27
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Merkwürdig, wie in zwei Tagen der oben genannte Vorgang (Zahlung Niederland, Versand Polen) abgewickelt wurde.

-Auktion gewonnen
-Zahlung
-Zahlungseingang
-Verschickt
-Münzen erhalten
-Bewertung

Das alles in zwei Tagen. -Respekt!-
Den Vorgang sollten wir als Muster Versand + Bezahlung an DHL und diverse Banken als Vorlage übergeben.
So funktioniert eine reibungslose Zahlung und Versand.

Auge sei wachsam, ob und wann die Bombe explodiert.
Noch sind es wenige Bewertungen, die mit topp Münzen zur Auktion, ganz schnell ....
Hallo,,Vorsicht"
ich habe nicht gesagt das ich bei denen gekauft habe.
Also richtig lesen!!!

Vorsicht
02.09.17 - 18:34
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
jungessen
(Ablauf "der" Auktion)
Bedeutet nicht, nach Ablauf "einer" Auktion.
Habe somit schon richtig gelesen!

Egal!
Jeder wird wissen, was und wo er kauft.

jungessen
06.09.17 - 05:58
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
"Vorsicht"

was nun (-:

Vorsicht
06.09.17 - 09:02
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Ende gut, alles gut!
:-)

goldstück
27.09.17 - 15:16
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Recht empfehlen kann ich den Kauf -ist ja meist 'Vorkasse' zu leisten- bei 'muenzauktion' nur bei seriösen bekannten Händlern z. Peus oder Koblenzer.

Obelix
27.09.17 - 23:31
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Man muss hier nicht alles gleich schlecht schreiben. Die meisten hier sind ehrlich. Meiner Ansicht gute 99 %. Wenn mal jemand versucht abzuzocken und sich zuerst vertrauen verschafft, ist das natürlich schlecht. Bei anderen Plattformen gehe ich von nur 95% aus, wie ich meine Erfahrungen so gemacht habe. Und wenn mal jemand mit krimineller Energie was versucht, wird er schnell entlarvt und Andere gewarnt. Man sieht es hier im Forum und Cafe. So offen ist das woanders nicht. Wenn 999 weise Schafe rumrennen und eines schwarz ist, vielleicht hat der Schäfer einen schwarzen Hund… Wer weiß…. Vorkasse, die meisten Internetbestellungen sind so, wenn man nicht ein geprüftes Mitglied oder Kunde ist. Bei Teuren Sachen gibt es ja auch die Möglichkeit über Treuhand
Siehe hier https://www.muenzauktion.info/auction/help.php5?lang=de&id=50

Vorsicht
02.10.17 - 09:32
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Neue Bewertungen der letzen Verkäufe kann ich "noch" keine erkennen.
Jedem Käufer der angebotenen Goldmünzen und MA auf die Auktionsgebühr wünsche ich das Beste!

Vorsicht
08.10.17 - 14:27
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Bin gespannt wann ich die erste, nach den 127, der meist von Luxembourgdealer abgegebenen Bewertung lese.
Da möchte ich mich nicht zu weit vom Fenster lehnen, doch ahne ich böses.

AlexanderM
09.10.17 - 10:13
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Sehe den Fall genau so.
Die "Verkäuferin" mit luxemburger Adresse und polnischem Konto hat nach einem Jahr ohne Aktivität innerhalb einer Woche relativ viele hochwertige/preisige Sücke mit in Summe Preis von mehreren tausend Euro angeboten.
Alle Münzen waren nur ein bis zwei Tage eingestellt.
Immer einige wenige nacheinander. Damit könnte es nach unerfahrenem "Privatverkäufer" aussehen.
Zu Versandrisiko (versichertes Paket) wurde nichts gesagt. Dafür soll es beim Bezahlen besonders schnell gehen. ---> extreme Vorsicht !!!

Vorsicht
09.10.17 - 13:23
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Der Text von oben sollte eigentlich in den Beitrag LuxembourgDealer
Im Bezug auf "searchsilver" eingepflegt werden.

(Bin gespannt wann ich die erste, nach den 127, der meist von Luxembourgdealer abgegebenen Bewertung lese.
Da möchte ich mich nicht zu weit vom Fenster lehnen, doch ahne ich böses.)


Allerdings zum Thema und dem ersten Beitrag, werde ich zum stetigen Höchstbieter D.....76, bei interessanten Münzen meinen Finger nie an der Tastatur "Bieten" bewegen.

Lehrgeld kann teuer werden!

Es gibt bei genauer Betrachtung der MA-Auktionen immer wieder auffallende "Preistreiber", dass wurde allerdings der Foren mehrmals berichtet.
Vielleicht sollten wir hier eine schwarze Liste einstellen:
- nachweisliche "Höchstgebot Treiber"
- Verkäufer die Münzen zigfach unter "selten" anbieten, obwohl diese über 1/2 Million mal geprägt wurden.
- Verkäufer XY die mehrfach negativ bewertet wurden.
- Verkäufer die nach Lemmingen suchen, dazu "Alteisen Münzen" stets wertvoll anpreisen.

Ein erfahrener Münzensammler weis auf was er bietet, ein Anfänger leider nicht.

Vorsicht
10.10.17 - 09:13
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Da hatte ich ein Gespür.
Die negativen Bewertungen treffen ein.

Wie kann man diesen Betrüger Ring zerschlagen?

Die Etage von MA sollte für mehr Sicherheit der Käufer sorgen.
Searchsilver hat bestimmt über € 10.000 erhalten und ergaunert mit der gleichen Masche wie LuxembourgDealer Geld von Käufern die ein "Schnäppchen" nie erhalten.
Unglaublich!

jungessen
10.10.17 - 16:19
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Da ist nicht Ma.verantwortlich!!!Wer aber nur Dollarzeichen in den Augen hat ist selbst verantwortlich für sein Handeln.Es gibt Treuhänder aber das kostet ein paar Prozente.Geiz ist geil.Ich bin nun oder sind es schon 20 Jahre auf dieser Plattform und es werden immer öfters solche geben die das liebste von euch wollen.(ich meine euer Geld)

Vorsicht
10.10.17 - 21:12
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Jungessen hatte dir schon mal

Si tacuisses, philosophus mansisses

geschrieben ;-)

jungessen
11.10.17 - 09:13
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Nö,ich bin Materelist im philophischen Sinn.Aber kein volgärischer.

jungessen
11.10.17 - 09:14
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Materialist!

Vorsicht
13.10.17 - 16:28
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Bin gespannt, was für gut erhaltene, alte, meist russische Münzen folgen und ...(ach dass will ich, da ich bereits ein Drohung erhalten habe, lieber nicht schreiben) ;-)
Die Höchstgebote zum Rubel 1912 steigen wie derzeit BTC.
Lag das Höchstgebot gestern noch bei € 95 sind es heute schon € 915 von einem Bieter mit Bewertung (0)

Viel Spaß beim Bieten!
und
Auge sei wachsam!

Vorsicht
20.10.17 - 21:57
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Im Fall searchsilver vermehren sich die negativen Bewertungen auf nicht erhaltene Münzen.
Wie kann man allerdings, etwas nicht erhaltenes mit positiv Bewerten?

Vorsicht
25.10.17 - 11:15
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Wenn das nicht zum Himmel stinkt?
Die Rubel teuer hochgetrieben von User Ser...y (0) gekauft.
Jetzt der neuen Auktionen lese ich Höchstbieter Ser...y (0)
Keine Bewertungen von beiden Seiten auf die letzten Auktionen?
Möchte nichts unterstellen aber
"Auge sei wachsam"!

Luxembourgdealer
serchsilver

Betrügereien hatten wir schon!
Luxembourgdealer war lange Zeit mit über 1000 positiven Bewertungen ein guter Verkäufer bis ...

Wohnort Niederlande, Bank und Versand Polen gibt zu denken.
Vielleicht alles nur reiner Zufall getreu dem Motto: zur falschen Zeit am falschen Fleck.

Vorsicht
28.10.17 - 17:21
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Will mal Coll..tors..ns hinzufügen. Bietet immer mit, hat 1 negative Bewertung, aber auch schon ein paar Auktionen von Num.... gewonnen??

Auge sei wachsam!

real - Helferlein
29.10.17 - 13:40
Re: Auktionen von neuen Verkäufern
Das passt sich hätte beim Solidus auch gerne mit geboten und habe das die Woche über verfolgt.Ist mir dann aber vergangen wenn ich sehe wie die Gebote nach oben getrieben wurden vom Verkä....ist eine Sauerrei frage mich was das soll?Wenn ich sowas sehe lass ich sofort die Finger von ist aber ärgerlich,gleiches war auch beim Braunschweig - ... Taler.Schön Sonntag :)

[ Antworten ]

Kataloge & Bücher Sofortkauf MA-Shops.de




[ Gold Auktion ] [ Top Auction ] [ Monatsauktion ] [ Gold & Charts ]
MA-Shop Dr. Busso Peus |  MA-Shop Manfred Olding |  Shop Dirk Loebbers |  Shop Linnartz |  Shop Franz |  MA-Shops  

Münzen: Euro, Pfennig, Mark Medaillen und Papiergeld

Startseite |  Hilfe |  Anmelden |  Verkaufen |  Login Benutzermenü |  Datenschutzerklärung


Copyright 2001-2018, Muenzauktion.com. Alle Rechte vorbehalten.
Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie die Muenzauktion Nutzungsbedingungen an.
Muenzauktion übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.

(Für die neueste Version klicken Sie bitte auf die Schaltfläche Neu Laden/Aktualisieren Ihres Browsers)